quietschgrün

Hach - watt schön! Sonne am Morgen UND Zeit, die Rheinaue zu besuchen, frisches Wiesenschaumkraut und Auroras und quietschgrünes Gras. War zwar ziemlich frisch heute morgen und teilweise auch sehr windig, aber ich hab endlich ein paar Bilder, die wieder besser zum Namen der Seite passen ;-). Die "Neues"-Seite hab ich übrigens gelöscht, war mir zu viel Arbeit die Bilder immer doppelt einzustellen. Normalerweise reicht der Blog aber auch, um auf dem Laufenden zu bleiben.

 

Und noch was anderes: Vorerst gibt es neue Bilder von mir ausschließlich hier zu sehen, exklusiv sozusagen. Nix FB, nix NP, nix NFF, geht mir zur Zeit aus den verschiedensten Gründen alles ziemlich auf die Nerven. Und es gibt ohnehin besseres zu tun, als ständig im Netz zu hängen - Fotografieren zum Beispiel.