Lerchensporn

Wird mal wieder Zeit für einen neuen Blogeintrag. Hab heute die letzten Lerchensporne im Auwald besucht. Hohler und Gefingerter Lerchensporn blühen teilweise noch dicht an dicht, zumindest in den schattigeren Bereichen. Etliche Auroras flatterten durch den Wald und fast hätte ich noch einen Zitronenfalter am Lerchensporn erwischt - fast, mir fehlte mal wieder eine dritte Hand, um den Diffusor zu halten. Ein blasses Veilchen in der letzten Abendsonne ist auch noch ´rausgesprungen.