Sonnenfastfinsternis

So ganz ohne Sonnenfinsternis-Bilder geht es heute wohl nicht. Meine Versuche seht Ihr auszugsweise hier. Die an einigen Stellen sichtbaren Schatten/Strukturen kommen von einigen Ästen - ich war im Wald und fand den Effekt ganz nett, nicht nur die kahle Sonne auf den Bildern zu haben. Die Bilder entstanden mit 300mm, 2x Konverter und Cropkamera, im Ergebnis also 900mm Brennweite. Außerdem wurde mangels passendem Filter ein altes Röntgenbild zweckentfremdet. Das letzte Bild zeigt einige Interferenzen, die jeweils nur bei den Aufnahmen mit offener Blende sichtbar waren.