Statt Schmetterlingen...

Noch immer keine aktuellen Schmetterlingsbilder, obwohl immer mehr Falter unterwegs sind. Also Fotos hab ich zwar schon, nur keine, die ich gerne zeigen würde. Gestern sah ich etliche Auroras, Tintenfleck-Weißlinge, Laubfalter, Rapsweißlinge und auch schon einen Würfel-Dickkopf. An (gute) Fotos ist mangels Zeit in den Morgenstunden derzeit aber leider nicht zu denken. Also mussten die Sandlaufkäfer wieder herhalten. Die lassen sich auch nachmittags fotografieren und so langsam bekomme ich wieder etwas Routine beim angemessen schnellen Hinknien und wieder Aufstehen ;-). Auch die Bilder sind mittlerweile schon ganz annehmbar, Übung schadet ja bekanntlich nie.

 

Das letzte Foto zeigt - Löcher. Aber ich war´s nicht. Es sind die Wohnröhren der Sandlaufkäferlarven, die derzeit äußerst zahlreich  zu sehen sind.