some more colours

Ein zweiter Schwung der Springkrautbilder - zeigt entweder, dass mir im Urlaub nicht nur einmal langweilig war oder dass ich bei schönem Abendlicht einfach nicht an den Pflanzen ohne Fotos zu machen vorbeigehen konnte. Übrigens sind die alle ohne Stativ entstanden, ich musste bei den Aufnahmen ganz schön mit dem richtigen Ausschnitt und der Kameraposition in Bezug zum Hintergrund experimentieren und da war mir das Stativ tatsächlich mal etwas hinderlich. Die letzte Aufnahme ist denn auch verwackelt, aber vorsätzlich und nicht (nur) durch mich, sondern hauptsächlich durch den sehr heftigen Wind an diesem Abend.


Das soll´s dann mit den Springkräutern aber auch erst mal gewesen sein, gibt ja auch noch anderes, was der Bearbeitung harrt...