drumana

Die Drôme-Ragwurz (Ophrys drumana) gefiel mir im Urlaub von den ganzen Ragwurzen, die ich sah doch tatsächlich am besten. Vielleicht auch deshalb, weil sie eine der leichter erkennbaren Arten ist und da nicht ganz so häufig herumstand, wie Spinnen- und Hummelragwurz. Heute gibt´s mal eine Auswahl dieser hübschen Pflanzen, die meist eine ziemlich ungünstige Blütenausrichtung hatten: Die schauten alle so komisch nach oben, manchmal fast wagerecht ausgerichtet. Bei Aufnahmen in Bodennähe ist´s dann eher schwierig, die langgezogene Blüte frontal komplett scharf zu bekommen.