araneola, sphegodes, arachnitiformis oder sonstwas

Ein ganzer Haufen Spinnenragwurzen...

 

Also Haufen im Sinne von Bilderhaufen, nicht im Sinne von alle in einem Bild. Wär ja denn auch zu schön. Obwohl, an der einen Stelle standen die ja doch ziemlich eng beieinander, rund um die kleine Drôme-Ragwurz. Davon hab ich ja schon Bilder gezeigt. Heute daher nur die Spinnen solo. Überwiegend sollte das die Kleine Spinnenragwurz sein, da sind aber eventuell auch noch andere Arten dazwischen. Ist ja nicht ganz so übersichtlich im Süden, wie hierzulande. Da kümmere ich mich aber wohl erst Richtung Herbst mal ausführlicher um die Bestimmung. Ich hab so den Verdacht, dass ich die Orchideenseite gründlich überarbeiten werde. Wegen der Übersichtlichkeit und so...