Area 51 - Episode 2

Hab ich ja schon angekündigt, dass die Männchen von Ameles decolor noch nachgereicht werden. Hier sind sie. Flatteriges, nervöses Gesindel - ausnahmslos. Beim ersten Männchen, das ich fand, hab ich an die zwei Stunden zugebracht. Es war windig, es war warm, das Wachs, mit dem die Trekkinghose imprägniert ist, schmolz mir auf den Oberschenkeln und brutzelte schön. Ist mal eine interessante Erfahrung. Nur gescheite Bilder hab ich nicht hinbekommen. Die Biester haben was gegen Nähe, gegen Stillsitzen und gegen Diffusoren und Folien. Beste Voraussetzungen also. Die paar scharfen Aufnahmen, die es denn während des gesamten Urlaubs geworden sind, seht ihr hier. Und noch zwei Weibchen als Ergänzung. Von denen hab ich denn noch welche.