gordius

Ist jetzt mal gut mit den Apollos. Kurz zumindest. Flogen ja auch andere Falter herum, in den Alpen und der Provence. Einige hab ich trotz Hauptaugenmerk auf Apollos und Schwalbenschwänzen denn auch tatsächlich fotografiert. Den Violetten Feuerfalter zum Beispiel. Da hatte es im Verdon-Tal so einige Stellen, an denen der in ganz hübscher Zahl unterwegs war. Ruhend war er nicht zu finden, nur aktiv. Dafür gibt es denn sogar mal Teile der Oberseite zu sehen. In der Höhenform "gordius" ist auch das Weibchen leuchtend orange gezeichnet, die Männchen haben dafür weniger Violett.