Haft, zu

War nix mit offen. Gab keine Sonne, zwei Stunden lang. Nur Wind. Und als sie denn raus kam, war´s schon so spät, dass er gleich abhob, der Haft. Ausgebreitete Flügel? Pah! Nu ja, wenige nicht verwackelte Aufnahmen sind es geworden und eine Art, die ich bisher nicht auf der Platte hatte: Libelloides ictericus corsicus. Die Unterart deutet irgendwie darauf hin, wo ich ihn fand: Korsika. Ziemlich klein und im Flug auch eher unscheinbar, weil nicht so markant gefärbt wie die größeren und häufigeren Arten. Und nicht mal einen deutschen Namen hab ich gefunden. Übersetzt hieße der wohl Korsischer Gelber Schmetterlingshaft. Ist aber nun auch nicht so wichtig, der deutsche Name.